Chronik

2013

Erhöhung des Aktienkapitals auf CHF 300‘000.-

2012

Beitritt in das Brokernetzwerk Willis AG

2007

Erhöhung des Aktienkapitals auf CHF 200‘000.-

2006

Aufnahme der Geschäftstätigkeit mit einem erfahrenen Team von Beraterinnen und Beratern: Die Beratungstätigkeit ist auf Privatpersonen (Hoch- und Fachhochschulabsolventen) sowie Unternehmen ausgerichtet. Die Informationsseminare werden an diversen Hochschulen und Fachhochschulen sowie für KMUs angeboten.

2005

Gründung der Swiss Finance Service Center AG: Mittels Management Buy-out und dem Kauf der auf Finanzplanung und Vorsorgeberatung spezialisierten Valderrama AG entsteht das Swiss Finance Service Center.

2004

Zusammenarbeit mit und Zertifizierung durch die Stiftung Benefit

2003

Operative Umsetzung: Das konkrete Seminar- und Beratungsangebot ist entwickelt und wird an verschiedenen Hochschulen mit grossem Erfolg in die praktische Anwendung überführt.

2002

Die Idee: Hochschulabsolventen treten an einen bedeutenden Schweizer Versicherer mit dem Vorschlag heran, ein Seminar- und Beratungsangebot für die spezifischen Bedürfnisse von Hochschulabsolventen und Akademikern zu entwickeln. Unter der Leitung von Roger Nägeli wird diese Idee zu einem strategischen Projekt der Geschäftsleitung.